Schlagwort-Archiv: Mainacht

Jun 15

Rückblick über die vergangenen Wochen

In der vergangen Zeiten ist es auf unsere Homepage etwas ruhiger zugegangen, was natürlich nicht an fehlenden Aktivitäten unseres Vereines lag, sondern vielmehr an der Organisation des in knapp 2 Wochen bevorstehenden ersten Fischenicher Junggesellenfestes. Vorstand und Orga-Team arbeiten hier Hand in Hand, sodass wir uns alle auf das Wochenende vom 26. bis 28. Juni …

Weiterlesen »

Mai 02

Tanz in den Mai & Mainacht

Der Wonnemonat Mai wird in Fischenich traditionell mit dem Aufstellen des Dorfmai und dem darauf folgenden Tanz in den Mai im Fischenicher Hof eingeleitet. So stellten wir Junggesellen auch in diesem Jahr, nach einem Festzug durch das Fischenicher Oberdorf, unter der Beobachtung zahlreicher Zuschauer den festlich geschmückten Dorfmai. Das Aufstellen hat zu unser alle Freude …

Weiterlesen »

Mai 06

Mainacht 2013

Der Winter hat sich verabschiedet, der Frühling ist endlich da und der Wonnemonat Mai steht vor der Tür. Für uns Fischenicher Junggesellen kann das nur Eines bedeuten: Mainacht! Wie in jedem Jahr stellen wir als Verein unseren Freundinnen oder sonstigen umworbenen jungen Frauen eine geschmückte Birke, um unser Schwermen zum Ausdruck zu bringen. Für dieses …

Weiterlesen »

Mai 02

Mainacht 2012

Dorfmaibaum  2012

Es ist vollbracht. Die Mainacht 2012 war ganz großes Kino für den Junggesellenverein Fischenich. Die gesamte Nacht wurde gefeiert, gearbeitet und so manch eine Frau durch einen geschmückten Baum beglückt. Schon morgens früh um 9:00 Uhr hieß es Aufsatteln Richtung Mülldeponie an der Luxemburger Straße, wo wir unsere bis heute größten Bäume schlugen und auf …

Weiterlesen »

Apr 16

Tanz in den Mai

Tanz in den Mai 2012

So langsam verirren sich die ersten Sonnestrahlen was bedeutet, dass auch der Mai in erreichbare Nähe rückt. In Fischenich wird dieser traditionell beim “Tanz in den Mai” begrüßt und der Dorfbaum Gemeinsam mit dem Senat der KG Blau-Weiss Fischenich gestellt. Gerne begrüßen wir “Sie, euch und dich” daran teil zu haben. Je mehr Gäste und …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «