Schlagwort-Archiv: JGV Hemmerich

Mai 23

Und wir rocken weiter… mit Modeste und Europa

Nach dem Besuch des Bornheimer Junggesellenfestes am 14.5.2017, an dem wir uns über den Pokal für die Weiteste Anreise erfreuen konnten, standen an diesem Wochenende das Maifest der Maigesellschaft Holdes Grün aus Etzweiler sowie das Junggesellenfest in Hemmerich an. In einem riesigen Zelt, das hervorragend gefüllt war, durften wir uns freitags bei der “Vision of …

Weiterlesen »

Jun 15

Rückblick über die vergangenen Wochen

In der vergangen Zeiten ist es auf unsere Homepage etwas ruhiger zugegangen, was natürlich nicht an fehlenden Aktivitäten unseres Vereines lag, sondern vielmehr an der Organisation des in knapp 2 Wochen bevorstehenden ersten Fischenicher Junggesellenfestes. Vorstand und Orga-Team arbeiten hier Hand in Hand, sodass wir uns alle auf das Wochenende vom 26. bis 28. Juni …

Weiterlesen »

Mai 20

Maifest Hemmerich 2013

dscf2452-mittel

„Aber scheiß drauf, Hemmerich nur 1x im Jahr..olé olé und schalala..“ – der neue Mallorca-Hit von Peter Wackel (mit kleiner Anpassung) ist wohl eine gute Beschreibung des vergangen Wochenendes. Jedes Jahr an Pfingsten ist traditionell das Maifest des JGV Hemmerich, welches wir seit mehreren Jahren als Verein besuchen. Am Samstagsabend und Sonntag waren wir jeweils …

Weiterlesen »

Mai 29

Maifest Hemmerich

Im RheinEnergieStadion ruft die Nordkurve die Südkurve und die Südkurve die Nordkurve. In Hemmerich ruft Waldorf die Fischenicher und Fischenich die Waldorfer. Wieder einmal war Party angesagt in einer der Hochburgen der regelmäßig stattfindenen Junggesellenfesten. Unser Ziel dieses Mal: Hemmerich. Bei sonnigem und warmen Wetter starteten wir gegen 14:00 Uhr den Festzug, wo wir uns …

Weiterlesen »

Mai 29

Unser erster Fähnrich

Seit dem Junggesellenfest Hemmerich kann der Junggesellenverein Fischenich stolz verkünden, dass er einen offiziell getauften Fähnrich in seinen Reihen hat. Die Anspannung stand ihm ins Gesicht geschrieben. So kreideweiß haben wir Günter Brockerhoff noch nie in unserem Leben gesehen. Dieser “staatse Käel” hatte großen Respekt vor seinem ersten großen Wurf. Verübeln wollte es ihm keiner, …

Weiterlesen »