«

Sep 19

Wie? Das war’s schon?

Es ist vollbracht! Die Hauptsaison ist nach dem vergangenen Wochenende nun nach Heimerzheim für beendet erklärt, wo wir uns noch einmal mannstark repräsentiert und das dortige Maikönigspaar samt Gefolge gefeiert haben. Aber keine Panik, es stehen noch einige Oktoberfeste und Feiern an. Zudem ist Karneval ebenfalls nicht mehr weit. Somit wird das Feiern sicherlich nicht zu kurz kommen.

Bei durchwachsenem Wetter in den letzten Tagen hatten wir Petrus auf unserer Seite, als der Himmel plötzlich aufriss und wir bei strahlendem Sonnenschein den Festzug begehen konnten. In den malerisch anmutenden kleinen Straßen von Heimerzheim präsentierten wir uns noch einmal von unserer besten Seite. Im Festzelt wieder angekommen flossen dann nach dem Tanz unter der Fahne die Tränen unserer Maikönigin, die nun realisierte, dass die schöne, aber doch zu kurze Saison nun zu Ende geht. Leer gingen wir allerdings auch an diesem Fest nicht aus: Denn neben der 3. Meistbeteiligung errang unser Fähnrich Andreas Stemmeler nach dem Triumph des Toni-Stein-Gedächtnispokals in Gielsdorf nun ebenfalls den Fähnrichspokal in Heimerzheim.

Wir bedanken uns beim Junggesellenverein aus Heimerzheim für die Durchführung ihres Festes und freuen uns auf die kommenden Veranstaltungen. Bilder des Wochenendes sind hier zu finden.

IMG_0009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>